Dienstag, 2. Januar 2018

Saison 2018

Saison-Planung 2018

Aus dem Leitspruch vom November: "Konzentrieren auf das Wesentliche", ist jetzt doch etwas mehr geworden. Freilich bleibt der "Deca in Buchs" das erklärte Saisonziel, aber Drumherum ist für 2018 der eine oder andere Wettkampf noch dazu gekommen.

Im Januar werde ich mit Reiner Müller an einem 24 Std. Schwimmen teilnehmen, um einfach für mich zu sehen, wie geht das Schwimmen und für Reiner, wie weit geht das schon ;)

Im Juli werde ich mit Reiner dann gemeinsam beim "Double-Ultratriathlon" in Bad Blumau starten und mein einziges Ziel wird sein, Reiner in's Ziel zu bringen.

Lauftechnisch steht der 6 Std.-Lauf in Nürnberg, der Skopje-Marathon, der Verona-Marathon und sollte es klappen, der Shenzhen-Marathon auf dem Wettkampfkalender.

Wird die Sponsorensuche und der Schwimmtest im Januar 2018 erfolgreich sein, werde ich mir die "Straße von Gibraltar" mal genauer anschauen, vielleicht bekomme ich ja auch noch ein paar Gleichgesinnte zusammen, um das Vorhaben gemeinsam anzugehen.

Im Bild die Metallplatten, die fast 2 Jahre meine Schlüsselbeine zusammen gehalten und mich zum Schluss extrem behindert haben. Die Hoffnung, dass ich durch die Entfernung jetzt wieder vernünftig schwimmen kann, ist auf jeden Fall vorhanden, wir werden sehen. Ganz weit im Hinterkopf schwebt noch "New Orleans", abgeschrieben habe ich das auf jeden Fall noch nicht.