Mittwoch, 17. Januar 2018

Personaltraining Klemens Gsell

Personaltraining: Referenz Dr. Klemens Gsell

VIP Mitglied Dr. Klemens Gsell
 
Seit nunmehr 10 Jahren trainiere ich Klemens quasi als "Personal-Trainer" im Ausdauer-Bereich wöchentlich einmal. In dieser Zeit sind wir fünf Marathons gelaufen und Klemens hat sogar schon zweimal in einer Staffel an Triathlons teilgenommen. 
Hier geht es zur Homepage von Dr. Klemens Gsell
Seit 2017 trainiere ich jetzt auch Ehefrau Ulrike und neben den drei Läufen in Nizza 2016 (Staffel), Kharkiv (10 Kilometer) und Nizza 2017 (Halbmarathon) steht jetzt der Verona-Marathon in Uli's Wettkampf-Kalender. (Zwischenberichte und das Resultat stelle ich im November hier online)
Update 21. Februar: Auf dem Weg zum Verona-Marathon machen Uli, Klemens Mark und ich einen Zwischenstopp in Nürnbergs Partnerstadt Skopje. "Halbmarathon-Test"

Montag, 15. Januar 2018

Personaltraining Jürgen Müller

Personaltraining mit Jürgen Müller

Jürgen Müller gehörte zu der esten "Never Walk Alone Nürnberg e.V." Mitgliedergeneration in der Abteilung Radsport.
Im Januar 2018, ist Jürgen auf mich zugekommen, um das "Laufen zu lernen"
Wie bei vielen "Laufeinsteigern" steht als Zielsetzung der Lauf in Nürnbergs Partnerstadt Verona im Kalender und ich werde natürlich auch bei Jürgen die "Zwischenergebnisse" im Blog veröffentlichen.
Update 9. Februar: Seit 1. Februar ist Jürgen jetzt Mitglied im McFIT Mögeldorf. Er trainiert unter meiner Anleitung "Kraftausdauer" und für eine bessere Beweglichkeit im Schulterbereich, die durch einen Unfall vor vielen Jahren doch recht eingeschränkt ist.
Nach ersten Krafteinheiten, Rudern und Spinning im Januar (Gutschein) fällt auf, dass er sich schon jetzt beim Radfahren im Freien deutlich verbessert hat.


Samstag, 6. Januar 2018

Triathlon SAG

Triathlon SAG "Never Walk Alone Nürnberg"

Erste Infos auf der Homepage und mehr in den kommenden Wochen.
Die professionelle Begleitung der Jugendlichen durch ausgebildete Schwimm- Lauf- und Triathlon-Trainern ist die sportliche Grundlage dieses Projektes. Sport kann wesentlicher Faktor sozialen Lernens sein, neben der Ausdauerdisziplin Laufen ist Schwimmen und Radfahren maßgeblicher Bestandteil dieses persönlichkeits- bildenden Schul- und Integrationsprojektes. Die einzuhaltende sportliche Disziplin, FairPlay und Fairness unterstützen die SchülerInnen dabei. Aggressive, unüberlegte und unkontrollierte Handlungen sind heutzutage häufig bei jungen Menschen zu beobachten. Diese Eigenschaften sind beim Ausdauersport hinderlich.

Blog-Eintrag vom 29.03.18
Im Bild mit "VIP-Mitglied" und Landtagsabgeordneten Arif Tasdelen, der heute seine Unterstützung des Projekts "Triathlon SAG" zugesagt hat. Arif ist migrations- und integrationspolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion und "ganz nebenbei" werde ich auch ab sofort sein "Personaltrainer" sein.
Hier der Link zu Arif's Homepage.

 Blog-Eintrag vom 07.01.18
"Triathlon SAG Never Walk Alone Nürnberg" hat jetzt auch ein Logo und nun werde ich für dieses soziale Projekt einen Schirmherren, Sponsoren und weitere Förderer suchen. Wer sich auf unserer Homepage umschaut, wird feststellen, dass das nicht lange dauert.

Mittwoch, 3. Januar 2018

Personaltraining Manuela Duda

Personaltraining mit Manuela Duda

Manuela ist über mein "Xing-Profil" im Dezember 2017 auf meine "Personal-Trainer-Seite" aufmerksam geworden  und 3 Tage später, am 11. Dezember, starteten wir unser erstes Training mit einem ca. 5 Kilometer langen "Powerwalk-Training" am alten Kanal in der Gartenstadt.
Weitere Läufe folgen nun am Marienberg und seit 27. Dezember trainieren wir zusätzlich "Kraft-Ausdauer" im McFIT.
Ab Januar werden wir auf unseren "Social-Media-Profilen" regelmäßig über unsere Trainings berichten, die Fortschritte dokumentieren und unser Ziel, einen Lauf in Nürnbergs Partnerstadt Verona, im Auge behalten. Welche Distanz es letztendlich wird, legen wir frühzeitig gemeinsam fest.

Update 30. Januar: Aus anfänglich 200 Metern Laufen, sind mittlerweile 1,6 Kilometer am Stück geworden (vier Kilometer gesamt) und ab Februar stellen wir noch einen Ernährungsplan zusammen. Es geht in schönen Schritten aufwärts! (Nächster Eintrag Ende Februar)


Pressearchiv Never Walk Alone

Artikel über Never Walk Alone im Sportwelt-Verlag (Februar 2011)

 

Wie im Dezember 2017 angekündigt, stelle ich auf meinem Blog monatlich einen Artikel online.

Hier ein Artikel im Sportwelt-Verlag über "Never Walk Alone Nürnberg e.V."
 

Team Never Walk Alone Nürnberg beim Silvesterlauf 2010


Dienstag, 2. Januar 2018

Saison 2018

Saison-Planung 2018

Aus dem Leitspruch vom November: "Konzentrieren auf das Wesentliche", ist jetzt doch etwas mehr geworden. Freilich bleibt der "Deca in Buchs" das erklärte Saisonziel, aber Drumherum ist für 2018 der eine oder andere Wettkampf noch dazu gekommen.

Im Januar werde ich mit Reiner Müller an einem 24 Std. Schwimmen teilnehmen, um einfach für mich zu sehen, wie geht das Schwimmen und für Reiner, wie weit geht das schon ;)

Im Juli werde ich mit Reiner dann gemeinsam beim "Double-Ultratriathlon" in Bad Blumau starten und mein einziges Ziel wird sein, Reiner in's Ziel zu bringen. (So er denn seine Trainingsziele erreicht)

Lauftechnisch steht der 6 Std.-Lauf in Nürnberg, der Skopje-Marathon, der Verona-Marathon und sollte es klappen, der Shenzhen-Marathon auf dem Wettkampfkalender.

Wird die Sponsorensuche und der Schwimmtest im Januar 2018 erfolgreich sein, werde ich mir die "Straße von Gibraltar" mal genauer anschauen, vielleicht bekomme ich ja auch noch ein paar Gleichgesinnte zusammen, um das Vorhaben gemeinsam anzugehen.

Im Bild die Metallplatten, die fast 2 Jahre meine Schlüsselbeine zusammen gehalten und mich zum Schluss extrem behindert haben. Die Hoffnung, dass ich durch die Entfernung jetzt wieder vernünftig schwimmen kann, ist auf jeden Fall vorhanden, wir werden sehen. 

 

Update 22. Januar: Den Deca in "New Orleans" habe ich jetzt abgeschrieben, den für den gleichzeitig stattfindenten Marathon in Verona habe ich jetzt über 30 Anmeldungen und um diese Teilnehmer muß ich mich kümmern, schließlich habe ich ja Debütanten am Start ;)