Dienstag, 1. August 2017

Juli 2017

Der Juli-Trainingsmonat

Mit einem lachenden und zwei traurigen Gesichtern blicke ich auf den Juli zurück. Lachend, weil ich meinen ersten Triple-Ironman in Bad Blumau finishen konnte. Traurig weil es drei Wochen später verletzungsbedingt in Lensahn leider nicht geklappt hat.
Das zweite "traurige Gesicht" ist eigentlich untertrieben, stocksauer wäre richtiger ausgedrückt. Die Canadische Firma schafft es Monat für Monat, mich zum Narren zu halten. Ich denke jeder weiß mit dieser Aussage was anzufangen. Sollte es im August nicht klappen, ziehe ich die Reisleine.

Die Distanzen im Juli:
31 Km Schwimm
1890 Km Rad (Spinning)
219 Km Lauf
100 Km Kraft (10 Stunden)
2240 Km Gesamt (Zu den Wochendetails hier klicken)

Das ganze Augenmerk ist jetzt auf den Wettkampf in der Schweiz gerichtet. Ich hoffe, ich kann in den noch 3 verbleibenden Wochen gut regenerieren. Der fünffach Ultratriathlon in Buchs steht Ende August an.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen